Vera

VeraMein Name ist Vera Zillig und ich wurde im Jahre 1980 in Simmern im Hunsrück geboren.

Seit meiner frühen Kindheit bin ich eine begeisterte Fotografin, die nichts unversucht gelassen hat „das perfekte Foto“ zu bekommen. Ich verbrachte Stunden damit mit meiner Olympus Kompaktkamera hauptsächlich die Tiere meiner Familie und Nachbarn zu fotografieren.

Später kam dann eine analoge Spiegelreflex hinzu und vor ca. 4 Jahren kaufte ich mir dann meine erste digitale Spiegelreflex eine Nikon D80 mit 2 Objektiven (1x AF-S Nikkor 55-200mm, 1x AF-S Nikkor 18-55mm). Weitere Objektive folgten (1x AF-S Nikkor 16-85mm, 1x AF Nikkor 50mm).

Zu jeder Gelegenheit habe ich meine D80 dabei, damit ich bei guten Motiven immer startbereit bin.

Christian

ChristianMein Name ist Christian Kirsch und ich bin erst ziemlich spät zum Fotografieren gekommen. Während meines Studiums an der Fachhochschule Trier musste ich im Sommersemester 2004 einen fachfremden Kurs belegen und wählte "Fototechnische Grundlagen". Hier kam ich das erste Mal mit einer digitalen Spiegelreflexkamera in Berührung, der Nikon D100. Man stellte uns jeweils eine Kamera zu freien Verfügung und ich war hellauf begeistert von der Qualität der Fotos, welche ich mit dieser Kamera als Anfänger erreichte. Für eine Kamera in dieser Größenordnung war mein Geldbeutel aber zu diesem Zeitpunkt leider zu klein.

Erst 2010 gönnte ich mir dann meine erste eigene Digitalkamera und entschied mich für eine Bridgekamera, die Panasonic Lumix DMC-FZ38. Ich nahm an einem Foto-Crashkurs teil um meine Fotokenntnisse wieder aufzufrischen.

Seitdem fotografiere mit dieser Kamera und bin besonders von dem darin verbauten Leica-Objektiv begeistert.

Vera & Christian

Da wir ab sofort gemeinsam auf Fototour gehen, haben wir uns vor kurzem ein AF-S Nikkor 55-300mm gekauft und sind gespannt auf die Ergebnisse.